Kontakt
Thomas Scholz Elektrotechnik
Steinstraße 27
40210 Düsseldorf
Homepage:www.scholz-elektrotechnik.de
Telefon:02103 48060
Fax:0211 13069636

Überspannungsschutz neu entwickelt von Phoenix Contact

Blitz- und Überspannungsschutz für die Stromversorgung ist jetzt besonders leistungsfähig und langlebig. Möglich wird dies durch die neue Safe Energy Control Technology (SEC) mit rückwirkungsfreier Funkenstrecke von Phoenix Contact.

Alle Schutzgeräte der neuen Produktfamilie wurden komplett neu entwickelt und basieren auf der SEC Technology. Kernstück des Blitzstromableiters Typ 1 ist eine Funkenstrecke, die Netzfolgeströme sicher verhindert. Während durch den Ableitvorgang in bisherigen Schutzgeräten oft Anlagensicherungen ausgelöst wurden, gehört dies mit der SEC Technology der Vergangenheit an. Die Geräte sind extrem langlebig und arbeiten schonend und unbemerkt für die geschützte Anlage. Auch die Überspannungsschutzgeräte vom Typ 2 und Typ 3 sind auf hohe Leistung und Funktionssicherheit ausgelegt. Insbesondere die kompakte Bauform und die durchgängige Steckbarkeit der Ableiter erleichtern Installation, Handhabung und Wartung.

Überspannungsschutz neu entwickelt von Phoenix Contact
Quelle: Phoenix Contact

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang