Kontakt
Thomas Scholz Elektrotechnik
Steinstraße 27
40210 Düsseldorf
Homepage:www.scholz-elektrotechnik.de
Telefon:02103 48060
Fax:0211 13069636

Neue M40-Hybridsteckverbinder

Mit den neuen Hybridsteckverbindern M40 HYBRID von Phoenix Contact übertragen Sie sicher Signale, Daten und Leistung in nur einem Steckverbinder.

Die Rundsteckverbinder sind für Ströme bis 70 A und Spannungen bis 630 V AC beziehungsweise 850 V DC ausgelegt. Damit eignen sich die Steckverbinder in Schutzart IP65/67 insbesondere für Servoantriebe und Daisy-Chain-Anwendungen. Die Hybridsteckverbinder sind mit unterschiedlichen Einsätzen für Stift- oder Buchsenkontakte sowie Kodierungen für AC und DC erhältlich. Die Steckgesichter umfassen jeweils vier Kontakte für Leistung (plus Schutzkontakt), Signale und Daten. Die CAT5-Datenschnittstelle kann gegen vier zusätzliche Signalkontakte getauscht werden.

M40-Hybridsteckverbinder von Phoenix Contact für Datenaustausch mit mobilen Endgeräten
Quelle: Phoenix Contact

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang