Kontakt
Elektriker Düsseldorf | Thomas Scholz | Elektromeister Hilden
Thomas Scholz Elektrotechnik
Steinstraße 27
40210 Düsseldorf
Tel. 0211 - 13069636
Fax 0211 - 13069638
E-Mail: info@scholz-elektrotechnik.de

Zusammenfassung Pflegeheim

In einem Pflegeheim müssen Einrichtung und Ausstattung auf die Bewohner und das Personal abgestimmt sein. Einfache und komfortable Bedienung müssen mit der nötigen Sicherheit einhergehen. Durch unsere Erfahrung wissen wir, worauf es dabei ankommt.

Hier haben wir Ihnen die wichtigsten Punkte aller Installationen für einen Pflegeheim noch einmal aufgelistet. Um alle Punkte zusammen auszudrucken, können Sie unsere Merklistenfunktion verwenden.

Elektroinstallation

Hier haben wir Ihnen die wichtigsten Punkte der Elektro-Installationen für ein Pflegeheim noch einmal aufgelistet.

Wohn - Appartements
  • Glasbruchmelder und Rauchwarnmelder sowie das in Bettnähe installierte Rufgerät schaffen Sicherheit
  • Für den wohlverdienten Komfort sorgt die Jalousiesteuerung sowie der Raumtemperaturregler
  • LED-Profil, Spot und Wandeinbauleuchte ermöglichen stets die passende Beleuchtung
Wohnzimmer - Gemeinschaftsraum
  • Die Beschallungsanlage ermöglicht die Nutzung für verschiedene Veranstaltungsarten
  • Der Raumtemperaturregler sorgt stets für eine angenehme Wohlfühltemperatur
  • Sicherheitssteckdosen liefern die nötige Flexibilität beim Anschluss mobiler elektrischer Geräte
Speisesaal - Esszimmer
  • Vorgespeicherte Lichtszenen nutzen gekonnt die Kombination aus dezenten LED-Spots und Wandleuchten
  • Das mit der Großküche verbundene Geschirr-Transportband ermöglicht das Auf- und Abdecken in kürzester Zeit
Großbad - Waschraum
  • Neben ausreichender Beleuchtung kommen Sicherheits- und Gerontotechnik-Installationen zum Einsatz
  • Die gut erreichbare Rufanlage schafft eine direkte Verbindung zum Aufenthaltsraum des Pflegepersonals
  • Der Bewegungsmelder schaltet die Beleuchtung automatisch an und aus
Personal-Küche / Groß-Küche
  • Für Herd und Durchlauferhitzer wurden Starkstrom- beziehungsweise Dreiphasenanschlüsse realisiert
  • Eine mittig angebrachte Deckenleuchte schafft die Grundbeleuchtung, auf der mehrere LED-Spots aufbauen
  • Sinnvoll platzierte Lichtschalter und Sicherheitssteckdosen ermöglichen effiziente Küchenarbeit
Hauswirtschafts- und Technikraum
  • Eine ausreichende Anzahl von Steckdosen, mit speziellen Schutzschaltern vor einem Kurzschluss gesichert, ermöglicht den Anschluss elektrischer Geräte
  • Wichtig ist die saubere Installation der Anschlußleitungen für die Sicherungs-, Steuerungs- und Heizungsanlagen
Besser sofort zum Profi!

Neugierig geworden?

Selbstverständlich ist das nur ein Teilauszug von den vielen spannenden Installations-Möglichkeiten, die in Ihrem neuen Pflegeheim machbar sind. Gerne beraten wir Sie persönlich ausführlich über die Umsetzbarkeit Ihrer Wünsche. Sprechen Sie uns einfach darauf an. Wir freuen uns auf Sie!

Weiter


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
gebaeudesysteme beleuchtung alarmanlagen planung und ausfuehrung startseite elektroinstallation
Weihnachten 2016
Close Button